EIN PÄCKCHEN LIEBE SCHENKEN

LICHT IM OSTEN möchte Kindern, Senioren und Familien in ihre Not hinein eine unvergessliche Freude machen.
Dazu haben sie vor 20 Jahren die Aktion EIN PÄCKCHEN LIEBE SCHENKEN ins Leben gerufen. Seitdem bringt das christliche Hilfs- und Missionswerk jährlich über 20.000 Weihnachtspäckchen nach Russland, Osteuropa und Zentralasien.

Machen Sie mit bei EIN PÄCKCHEN LIEBE SCHENKEN!
Es ist eine so einfache Möglichkeit, Menschen eine echte Freude zu bereiten, und auch Sie selbst werden viel Spaß dabei haben. Wir bedanken uns schon jetzt für Ihr Engagement und freuen uns über viele, viele prall gefüllte PÄCKCHEN LIEBE.

Ihr LICHT IM OSTEN-Team

Hintergrund

Die LICHT IM OSTEN Weihnachts-Aktion bringt Licht und Hoffnung zu bedürftigen Kindern, Familien und Senioren in Russland, Osteuropa und Zentralasien. Ihr düsterer Alltag ist von Sorgen und Existenznöten bestimmt. Oft reicht das wenige Geld gerade zum Wohnen und für die Nebenkosten. Da bleibt kaum etwas zum Leben übrig.
Unsere Partnerorganisationen im Osten gestalten liebevolle Weihnachtsveranstaltungen vor allem in Kinderheimen, Schulen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen, Krankenhäusern und Seniorenheimen oder gehen direkt zu Bedürftigen. Dabei erzählen sie von Gottes Liebe und von der lebendigen Hoffnung durch den Glauben an Jesus Christus und verteilen an alle Weihnachtspäckchen aus Deutschland.

Päckchenfilm
Downloads
Beteiligung Transportkosten

Sie können sich gerne mit einem Transportkostenzuschuss von 5,- € je Päckchen beteiligen.
Dafür stellen wir auch eine Spendenquittung aus, wenn Sie es wünschen.

Rückblick 2019

DANKE für 23.699 Päckchen!

"Schenken heißt, einem anderen etwas geben, was man am liebsten selbst behalten möchte." (Selma Lagerlöf)

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die sich für die Aktion EIN PÄCKCHEN LIEBE SCHENKEN engagiert und ein oder mehrere Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder, Familien und Senioren gepackt haben! Vielen, vielen Dank auch an alle, die Geld oder Sachspenden für Päckchen gegeben oder von gespendeten Waren Päckchen befüllt oder bei den Päckchentransporten und beim Be- und Entladen mitgeholfen haben! Dadurch sind Geschenke von bleibendem Wert für Menschen in Not entstanden. Denn jedes Päckchen hat nicht nur leckere und nützliche Sachen transportiert, sondern auch ein deutliches Zeichen von Liebe, das in Erinnerung bleibt.

23.699 Weihnachtspäckchen haben durch diese Aktion Menschen in Bulgarien, Rumänien, Moldawien, im Baltikum, in der Ukraine, in Russland, Armenien, Kasachstan und Kirgisistan beglückt. In manche Länder konnten aus zolltechnischen Gründen keine Päckchen aus Deutschland eingeführt werden, unsere Partner in diesen Ländern haben stattdessen Spendengelder aus Deutschland erhalten, von denen sie vor Ort viele Weihnachtsgeschenke zusammenstellen und verteilen konnten.

In Kinder- und Seniorenheimen, in Schulen und Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, in Krankenhäusern, Sanatorien und anderen sozialen Einrichtungen, in christlichen Gemeinden und bei bedürftigen Familien zuhause war beim Auspacken der Weihnachtspäckchen lauter Jubel zu hören, und manche Augen füllten sich mit Tränen der Freude, Dankbarkeit und Rührung. Für viele Päckchenempfänger sind das die einzigen Geschenke, die sie zu Weihnachten bekommen haben, für etliche sogar die einzigen Geschenke im ganzen Jahr. Lesen Sie hier einige der vielen Beispiele, die uns berichtet worden sind:

Weihnachtspäckchen gefüllt mit Nächstenliebe

Download Danke-Flyer 2019

 

Und es geht weiter …
Vielen Dank, dass Sie sich an der zurückliegenden Aktion so großartig beteiligt haben!
Auch diesen Herbst wird es wieder eine Weihnachtspäckchen-Aktion geben.
Wir freuen uns sehr, wenn auch Sie dann wieder oder vielleicht zum ersten Mal dabei sind.

Ihr LICHT IM OSTEN-Team