Männerchor aus der Ukraine

Männerchor aus der Ukraine

 

Tournee 2011

 

Nach 20 Auftritten in drei Wochen gesund wieder zu Hause

Fröhlich und dankbar ist die dreizehn -köpfige Gruppe aus der Ukraine wieder in ihrem Heimatland angekommen. Gemeinsam mit LICHT IM OSTEN war der Chor mit Pawel Dawidjuk, dem Leiter von LICHT IM OSTEN Ukraine, drei intensive Wochen lang zu Gottesdiensten und Abendveranstaltungen über Deutschland verteilt unterwegs. Alle konnten die entspannte und fröhliche Atmosphäre untereinander und bei den Veranstaltungen genießen. Die Besucher waren bewegt von dem Gesang der wunderbaren Männerstimmen und dem tiefen Gehalt der Lieder. Sie waren sehr offen für die Predigten und zeigten großes Interesse an den Berichten aus der aktuellen Missionsarbeit, wie Gott in der Ukraine am Wirken ist und Menschenleben verändert. Einige waren bereit, für die im Sommer von Pawel Dawidjuk angekündigten Zeltevangelisationen in der Ukraine  zu beten. Hierzu erhielten die Besucher einen Gebets-Info-Flyer mit den Terminen.  Es kamen auch sehr intensive Begegnungen und Gespräche mit einzelnen Zuhörern zustande. So wirkte Gott an den Herzen der Menschen – auch über das Ende der Tournee hinaus.

 

Wir sind überaus dankbar für diese erfüllte und segensreiche Zeit. Danke für alle Ihre Gebete.