LICHT IM OSTEN...

... ist ein Missionsbund mit dem Auftrag, die lebensnotwendige Bedeutung Jesu Christi für Leben und Sterben aller Menschen zu verkündigen und in Wort und Tat zu bezeugen. Mehr >>


Mitgliedschaften

LICHT IM OSTEN ist Mitglied in anerkannten Organisationen und Werken: Mehr>>


Gebets-Newsletter

Jede Woche neu

Zur Bestellung >>


Aktuelle Zeitschriften

LICHT IM OSTEN

Tropinka (Deutsch+Russisch)

Glaube und Leben

Zur Bestellung >>



 

Geistliche Impulse

Ausgewählte Beiträge aus unserem Missionsmagazin finden Sie hier >>

Missionskonferenz 2015

Hier erhältlich!

 

Unter dem Thema „Mission ...weil der Glaube Berge versetzt“  feierte LICHT IM OSTEN vom 11. bis 12. April das Jahresfest in Korntal. Mehr>>

 

Herzlichen Dank für Ihren Besuch!


DANKE für 26.900 Päckchen!

 

Liebe Päckchen-Freunde,


es ist zum Staunen: Rund 26.900 Geschenke konnten dieses Weihnachten in Bulgarien, in Moldawien, in Rumänien, im Baltikum, in Russland, in Kirgisistan und Kasachstan sowie in der Ukraine verteilt werden. 


Wirklich toll! – Ein ganz, ganz großes Dankeschön an Sie, die Sie all die wunderbaren Päckchen gepackt oder dafür gespendet haben. Mehr>>


Hilfe für Flüchtlinge aus der Ostukraine

Projektnummer:   69816 Nothilfe Ukraine

 

Unsere Mitarbeiter in Kiew haben alle Hände voll zu tun, den in Kiew gestrandeten Flüchtlingen aus dem Osten zu helfen. 
Ein Bericht von Pawel Dawidjuk, Missionsleiter von LICHT IM OSTEN Ukraine. Mehr>>  


Aus den Krisengebieten der Ostukraine

Aus einem Bericht von Pawel Minajew (Gemeindeleiter in der Ostukraine) im Februar: „Die Menschen in den ehemaligen Kriegsgebieten liegen uns sehr am Herzen...  Mehr>>


 

LICHT IM OSTEN 

 

 

Ausgabe 2/2015: "Mission... weil der Glaube Berge versetzt" Mehr >>

 

 

 

Ein bewegendes Buch: "Wenn Gott das Herz berührt"

 
Menschen erzählen von ihrer Begegnung mit Gott.


Sie können gerne bei uns ein oder mehrere Exemplare bestellen.


 

Damit junge Menschen Hoffnung haben...

 

Leider wachsen immer mehr Kinder und Jugendliche ohne eine echte Perspektive für ihr Leben auf. Mehr>>